Unterricht

Proben

Mittwoch von

18:30 bis 19:30 Uhr “JungblĂ€ser” und

19:45 bis 21:15 Uhr großer Chor.

Nichts klappt, was nicht geĂŒbt wird!

Wir treffen uns jeden Mittwoch im Haus der Gemeinde zur gemeinsamen Probe. Schau doch mal an einem unserer Proben-Abende vorbei, dann kannst Du uns kennen lernen. NatĂŒrlich haben wir auch anderes als Proben im Sinn, legen viel Wert auf Geselligkeit und gutes Miteinander.

Trompete, Posaune, Tenor oder Tuba
Du hast Interesse, in entspannter AtmosphÀre eines dieser Instrumente zu spielen? Dann schau doch einfach mal vorbei! Wir suchen noch VerstÀrkung.

DER UNTERRICHT IST KOSTENLOS,
ABER NICHT UMSONST!

Wir haben noch Instrumente frei !! NatĂŒrlich sind auch Erwachsene willkommen. Weitere Informationen gibt es bei Andreas Schröder (Tel.: 04254/8457) oder kommt einfach vorbei !!!

Musikunterricht
JungblÀser und ihre Ausbildung

Wer schon einmal versucht hat, einer Trompete einen Ton zu entlocken, der weiß, dass „Taste“ drĂŒcken und krĂ€ftig pusten nicht ausreichen. Aber wie funktioniert es nun richtig? Die Antwort: Die Technik macht’s! Und wenn man die erst einmal verstanden hat, folgen sehr schnell  erste Lernerfolge.

Der Posaunenchor Hassel bietet neue JungblĂ€serkurse an. Hier können Kinder, Jugendliche und Erwachsene in einer Gruppe gemeinsam ein Blasinstrument erlernen. Die Ausbildung ist aufgrund der ehrenamtlichen Ausbilder kostenlos. Vom Teilnehmer ist lediglich ein NotenstĂ€nder zu stellen. Von uns bekommt er die Ausbildung und das Instrument. Ein selbstĂ€ndiges regelmĂ€ĂŸiges Üben zu Hause und die regelmĂ€ĂŸige Teilnahme an der JungblĂ€serstunde wird zum Erreichen des Ausbildungsziels erwartet.

Unser Angebot zur Ausbildung an Trompete, FlĂŒgelhorn, Posaune oder Tenorhorn gilt fĂŒr Kinder und Jugendliche ab circa 10 Jahren und fĂŒr alle Erwachsenen.